American Crafts | Guest Designer


Star Gazer American Crafts @mojosanti for @americancrafts


American Crafts | Guest Designer

YEAH !!! How exciting. I'm guest designer over on the American Crafts Studio Blog today with two projects that I created with the new Star Gazer Collection by Dear Lizzy. And I'm sharing all the projects I made with this collection here on my blog today. Please use the translation tool to translate this post. Thanks for stopping by today. Have a great day, yours Sandra.

Heute habe ich eine besondere Überraschung für euch. Ich konnte vorab einige Teilchen aus der neuen Star Gazer Kollektion von Dear Lizzy ausprobieren. Auf dem Blog von American Crafts werden in meinem Blogpost als Guest Designer zwei meiner Projekte mit dieser Kollektion gezeigt. Viele weitere Projekte seht ihr hier auf meinem Blog.


Star Gazer

Neben den in Kollektionen von American Crafts üblicherweise  dargebotenen Stickern, Die-Cuts und Thickern, bietet Star Gazer viele tolle gemusterte Papiere, supersüße Stern(schnuppen)-Embellishments und riesige Chipboard-Sticker. Es hat mir echt Spaß und Freude bereitet, diese Kollektion auszuprobieren. Ich zeige euch nun Layouts, Karten und ein Minialbum, die allesamt mit der Star Gazer Kollektion entstanden sind. Viel Spaß beim Schauen wünsche ich euch. Schaut gern auch auf dem Blog von American Crafts vorbei.


Scrapbook Layouts

Los geht es mit farbenfrohen und fröhlichen Layouts. Die gemusterten Papiere der Star Gazer Kollektion inspirierten mich, vom sonst oft verwendeten weißen Hintergrund abzukommen und den Papieren Raum zu geben. Ich finde die Papiere richtig, richtig toll. Eigentlich bin ich eher ein Fan schöner Embellishments, aber die Papiere haben mich total angesprochen und inspiriert.

Love Us

Das Muster dieses Hintergrundpapieres finde ich super und irgendwie auch frech. Passt also zu uns :). Zum Hintergrundpapier gesellen sich Sticker, ein supersüßes Stern(schnuppen)-Embellishment sowie Dinge aus der Rubrik 'Dies & Das'.


Star Gazer Scrapbook Layout American Crafts @mojosanti for @americancrafts

Today

Auch das gemusterte Papier, das ich für den Hintergrund des Layouts 'Today' verwendete, fand ich auf Anhieb schön. Den Sticker today 'musste' ich auf dem 8,5 x 11 inches Layout vertikal aufkleben, sonst hätte er nicht auf das Layout gepasst. Das Layout ist eher minimalistisch, hat jedoch einige - wie ich finde - nette Details:

  • mit der Schere ausgeschnittene Blumen
  • Journaling per Hand rechts oben
  • gestempelte Kameras
  • Embellishment-Cluster aus Stickern


@SandraDietrich for @Americancrafts Star Gazer Dear Lizzy Scrapbook Layout
Scrapbook layout @SandraDietrich for @DearLizzy @Americancrafts

Magical

Dieses Layout würde ich als traditionelles Scrapbook-Layout bezeichnen. Es hat die Größe 12 x 12 inches. Das Besondere ist die Verwendung zweier verschiedener gemusterter Papier. Auf dem oberen gemusterten Papier habe ich Sterne ausgestanzt und dann ausgestanzte Sterne mit 3-D-Klebepads versetzt auf die Austanzungen geklebt.


Scrapbooking layout @SandraDietrich for @DearLizzy @Americancrafts

Hello

Das nächste Layout ist sehr farbenfroh und 'wild'. Als Kontrast zu den knalligen Farben wählte ich ein Schwarz-Weiß-Foto. Die umgeknickte Ecke und die Naht am unteren Rand sind zwei tolle Details des Layouts. Den Titel-Sticker 'hello' kolorierte ich dezent mit roséfarbenem Mousse.


Scrapbook layout @SandraDietrich for @DearLizzy @Americancrafts

Love your smile

Auch dieses Layout ist sehr farbenfroh. Die ausgeschnittenen Blütenelemente links oben und rechts unten bilden den Rahmen des Layouts. Die Fotos druckte ich in verschiedenen Größen aus. Zudem verwendete ich verschiedene Sticker, handgeschriebenes Journaling und den 'Hello'-Stempel aus der Star Gazer Kollektion. 


Scrapbooking layout @SandraDietrich for @DearLizzy @Americancrafts

Cards

Nun möchte ich euch Karten zeigen, die mit der Star Gazer Kollektion entstanden sind. Hier galt mein persönliches Motto 'weniger ist mehr'. Mit Minimalismus können schöne Dinge entstehen. Ich achte immer darauf, dass die verwendeten Materialien gut miteinander harmonieren. Das fängt bei der Auswahl des Hintergrundpapiers an und 'endet' mit der Auswahl und Kombination der passenden Embellishments. Kleine unauffällige Details wie Nähte oder Farbspritzer runden das minimalistische Design ab.


card made by @sandradietrich for @americancrafts @dearlizzy


cardmaking card by @sandradietrich for @americancrafts


cardmaking card @SandraDietrich for @DearLizzy @Americancrafts


card let's go @SandraDietrich for @DearLizzy @Americancrafts


layered card @SandraDietrich for @dearlizzy @americancrafts

Mini Album

Als nächstes Projekt entstand ein Minialbum mit Erinnerungen an schöne Momente. Ich zeige euch einige Fotos und hoffe, das Mini gefällt euch :).


mini album @SandraDietrich for @DearLizzy @Americancrafts


mini album with star gazer @sandradietrich for @americancrafts




star gazer mini album @sandradietrich for @americancrafts


















star gazer mini book for @americancrafts @dearlizzy by @mojosanti











Gestaltungsidee Chipboard Sticker

Zum Abschluss dieses Posts zeige ich euch eine Gestaltungsidee mit den großen Chipboard Stickern aus der Star Gazer Kollektion. Die Sticker können koloriert werden. Hier mein Vorschlag. Dazu benötigt ihr:

  • die Chipboard Sticker
  • Mousse (Aquarellfarbe oder ein anderes Farbmedium eurer Wahl)
  • Küchenrolle (Pinsel oder eine andere Gerätschaft zum Auftragen des von euch gewählten Farbmediums)
  • Washi-Tape
  • eine Bastelunterlage

Die Sticker klebt ihr mit Washi-Tape wie im Foto gezeigt ab. Mit einem Stück Küchenrolle tragt ihr das Mousse auf. Überstehende Reste des Mousse könnt ihr aus den Zwischenräumen mit einer Nadel entfernen. Dann zieht ihr den Washi-Tape-Streifen ab und fertig ist der selbstgestaltete Thicker.











1 Kommentar

  1. Das sind Knallfarben. Gefallen mir super deine Werke.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar. Thank you for your comment ♥.